Autor/in
© Ute-Christine Krupp

Ute-Christine Krupp

Ute-Christine Krupp wurde in Börsborn/Pfalz geboren, sie wuchs in der Nähe der deutsch-französischen Grenze auf und schreibt Erzählungen, Romane, Stücke. Sie lebt in Berlin.

Titel

Krachkultur 19/2018

Von Ute-Christine Krupp ist ein Romanauszug zu lesen, der viel verspricht – Thema: Wie verändert sich ein Mensch, der in einer deutschen Sicherheitsbehörde arbeitet und verantwortlich dafür ist, dass kein Terroranschlag passiert?